Energieeffizienznetzwerk

Energieeffizienznetzwerk

Gründung eines Netzwerkes

Ihr Unternehmen erlebt aktuell sicher die Auswirkungen der andauernden Energiekrise und ist auf der Suche nach unmittelbaren und langfristigen Maßnahmen zur effizienten Energienutzung sowie der Umstellung auf erneuerbare Energien.

Um gute Lösungen zu finden, Ideen und Erfahrungen zu teilen, wollen wir den Austausch mit anderen Betrieben und fachkundigen Beratern fördern.

Unser Plan: Gründung eines Netzwerkes

Mit der Gründung eines Energieeffizienznetzwerks wollen wir Ihnen helfen, Ressourceneffizienz und Umstellungsmaßnahmen in Ihrem Betrieb aktiv und nach individuellen Bedarfen voranzutreiben.

Die Regionale Energieagentur Braunschweig, die Klimaschutzagentur Landkreis Peine und wir als Wirtschaftsförderung des Landkreises planen die Gründung eines Energieeffizienznetzwerks mit kostengünstiger Förderung. Die begrenzte Teilnehmeranzahl ermöglicht eine enge Beratung und Begleitung Ihres Unternehmens.

Informationen für interessierte Unternehmen

Das Netzwerk ist vor allem auf kleine und mittlere Unternehmen ausgerichtet, die Laufzeit umfasst drei Jahre. Wir als Wirtschaftsförderung streben für das Netzwerk eine Förderung im Rahmen der europäischen EFRE Richtlinie „Klimaschutz und Energieeffizienz“ an. Je nach Größe Ihres Betriebs ist daher lediglich ein Eigenanteil in Höhe von 1.000 bis 1.500 Euro pro Jahr vorgesehen.

Weitere Informationen zu dem geplanten Energieeffizienznetzwerk finden Sie in der Präsentation der Regionalen EnergieAgentur.

Für weitere Infos und Interessenbekundung melden Sie sich gern bei: Meike Henkel

Ansprechpartnerin:

Meike Henkel

Tel. 05172 – 94 92 24
m.henkel@wito-gmbh.de