Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Heute die Zukunft gestalten

Weltweit werden vor allem seit der Industrialisierung und der Steigerung des Lebensstandards zunehmend CO2 und andere klimaschädliche Gase ausgestoßen. Landwirtschaft und Industrie mit energieintensiven Verfahren sowie Privathaushalte durch Ernährung, Wohnen und Mobilität tragen dabei zu den Treibhausgasemissionen bei.

Der Eintrag dieser Gase in die Atmosphäre verstärkt den natürlichen Treibhauseffekt und führt zu einer globalen Erwärmung. Diese ist verantwortlich für einen Wandel des Klimas, eine Häufung von Extremwetterereignissen und eine Verschiebung der Jahreszeiten mit Auswirkungen, die auch in unserer Region schon jetzt spürbar sind. Das oft genannte Ziel einer Begrenzung des Anstiegs der weltweiten Durchschnittstemperatur auf deutlich unter 2 °C macht es notwendig, jetzt Maßnahmen zu ergreifen, um so schnell wie möglich die Emissionen zu senken.

In Zukunft werden wir dieses Thema für die Unternehmen im Landkreis aufarbeiten und dabei eng mit der Klimaschutzagentur im Dezernat II Umwelt, Bauen und Verbraucherschutz des Landkreises arbeiten. Diese übernimmt vorerst die Koordinierung der Aufgaben und Belange in diesen Themenbereichen.