wj presents – Unternehmen vor Ort: Landbäckerei Grete

„Ich back mir meine Zukunft selber“, sagt Iljaz Leba, der vor über einem Jahr die Landbäckerei Grete übernommen hat. Er ist der Nachfolger von Dirk Grete und übernimmt die Verantwortung für 120 Mitarbeiter in 10 Filialen im Peiner Land.
Wir möchten Euch den jungen Inhaber vorstellen und haben ihn mit unserem Filmteam in der Backstube besucht. Zusammen mit Armin hat er Brote gebacken und sein Erfolgsrezept verraten.
>> Klicken Sie ins Video

Junge Unternehmen vor Ort

Gründungsservice der wito gmbh

Unterstützungsangebote für junge Unternehmen und starke Partnerschaften

Ob Neugründung oder Übernahme einer Firma, aus Arbeitslosigkeit, Beschäftigung oder Studium, in Vollzeit oder Nebenerwerb – jede Selbstständigkeit wirft allerhand Fragen auf: Wird ein Businessplan benötigt? Wie sieht die Gründungsfinanzierung aus und gibt es Fördermittel? Wo gibt es entsprechende Räumlichkeiten?

Wir geben Gründerinnen und Gründern als erster Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Selbstständigkeit – Orientierung und praktische Tipps im gesamten Gründungsprozess und darüber hinaus. In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit unseren regionalen Partnern finden wir gemeinsam schnell und unkompliziert die richtigen Antworten auf Ihre Fragen. Im Landkreis Peine haben wir viel zu bieten, lernen Sie uns und die vielzähligen Möglichkeiten in der Region kennen.

Im Film haben wir junge Unternehmen besucht, die Inhaber berichten von ihren ersten Ideen und Schritten in die Selbstständigkeit. Mit dabei sind:

Thorben Wüste, Agentur Farbaffe: www.farbaffe.de
Daniela Becker und Jana-Alison Dobs, Kita Sonnenschein: www.kita-sonnenschein.webador.de
Arthur Borkmann, Restaurant Platzhirsch: www.platzhirsch-edemissen.de
Antje Weber, Mobiler Hundesalon: www.die-mobile-hundefriseurin.de

Holt Euch Anregungen und kommt bei Fragen gern auf uns zu.

Der Film wird gesponsert durch unsere Partner in der Gründungsberatung:

Industrie- und Handelskammer Braunschweig: www.ihk.de/braunschweig
Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade: www.hwk-bls.de
Sparkasse HGP: www.sparkasse-hgp.de
Volksbank BraWo: www.volksbank-brawo.de
Wito gmbh: www.wito-gmbh.de

Peiner Wirtschaftstalk: Wirtschaftsfaktor Gesundheit

Gesundheit ist bekanntlich unser wertvollstes Gut. Kein Wunder also, dass die entsprechende Gesundheitswirtschaft eine erhebliche ökonomische Bedeutung am Standort Deutschland und damit auch im Peiner Land hat. Und sie bleibt auch weiterhin eine Wachstumsbranche auf Expansionskurs, wie aktuelle Zahlen deutlich machen.

In kommenden Peiner Wirtschaftsspiegel mit dem Titel „Wirtschaftsfaktor Gesundheit“, der am 28. November erscheint, hat die Peiner Allgemeine Zeitung mit entsprechenden Unternehmen hinter die Kulissen geschaut und Interviews mit Experten der Branche geführt. Im Talk hören Sie: Andread Blosche (Sparkasse HGP), Uwe Hübner (PhysioFit) und Dr. Dirk Tenzer (Klinikum Peine), sowie Moderatorin Melanie Stalllmann.

wj pesents – Unternehmen vor Ort: BrauManufaktur Härke GmbH

Vor dem Brauereitor beginnt Armins Besichtigungstour in der BrauManufaktur Härke. Schritt für Schritt schaut er sich mit Martin Deutsch (Geschäftsführer) und Nils Schiemann (Betriebsleiter) an, wie aus den vier Grundstoffen: Malz, Hopfen, Wasser und Hefe gemäß dem Deutschen Reinheitsgebot die Bierspezialitäten der BrauManufaktur Härke entstehen.
Aber nicht nur das ist sehenswert, er sprach mit dem Geschäftsführer auch über die Mega-Zukunftspläne vor Ort. Auf dem Brauereigelände mit einer Fläche von 2,2 Hektar ist ein Millionen-Bauprojekt inmitten der Peiner Innenstadt geplant. Der Brauereibetrieb bleibt auf jeden Fall bestehen an diesem Traditionsort, angedacht sind Wohnungen, Kita, Musikschule und Skybar. Doch schaut selbst. Wir finden das Invest spannend. Zum Abschluss gab es aus dem Biersortiment im Braustübchen das Härke Pils und ein Landbier zu verkosten.
Wenn ihr Lust auf eine Live-Tour habt, kommt vorbei auf ein Pils: >> Infos und Buchung

>> Zum Film auf YouTube

 

Peiner Wirtschaftstalk – Fachkräftemangel im Landkreis Peine und die Strategien

Der Fachkräftemangel betrifft viele Branchen im Landkreis Peine. In der aktuellen Ausgabe des Wirtschaftstalks stellt Moderatorin Melanie Stallmann zusammen mit ihren Gesprächspartnern vor, wie Peiner Firmen damit umgehen und welche Strategien sie entwickelt haben, um das Problem zu lösen. Als Talkgäste sind mit dabei: Madlen Richter – Coach bei der wito gmbh, Volker Barth – Prokurist bei Palwils, Ulf Glagow – Kreishandwerksmeister und Jens Hartmann – Bereichsleiter Personal bei der Sparka HGP.

1 2 3 6